Batterie-Lastsimulator BLU360V

quote


Überblick

Der Batterie-Lastsimulator BLU360V ist ein eigenständiges oder ein PC-gesteuertes Batteriekapazitäts-Prüfgerät, basierend auf dem neuestend Stand der Technik. Sein Design nutzt die modernsten Leistungselektronik-Lösungen mit Kühler und Ventilatoren, die im Gerät integriert sind.

Das BLU360VT-Gerät ist leicht (20,6 kg / 45,4 lb.) und dazu entwickelt, um den breit gefächerten Testverfahren der Kunden gerecht zu werden (standardisiert und individuell angepasst). Mit dem BLU360V-Gerät wird der Kapazitäts-Test in Übereinstimmung mit den Batteriestandards (IEEE 450-2010 / 1188-2005 / 1106-2015, IEC 60896-11 / 22 und anderen relevanten Normen) in einer genauen, benutzerfreundlichen Weise durchgeführt.
Das Entladen kann bei konstantem Strom, konstanter Leistung, konstantem Widerstand oder nach einem vorgewählten Lastprofil durchgeführt werden. Der Entladungstest kann auch dann durchgeführt werden, wenn eine Batterie an die Last angeschlossen bleibt – durch Messung des Laststroms während des Prozesses.

Der BLU360V liefert einen Entladestrom von bis zu 160 A und kann auf Batteriesträngen mit bis zu 480 V Spannung angewendet werden.


Hauptmerkmale

  • Leicht – 20,6 kg (45,4 Pfund)
  • Leistungsstark – Entladungsleistung bis zu 28,4 kW
  • Batteriespannung: 6 bis 480 V DC (min 5,25 – max 480 V DC)
  • Entladestrom – bis zu 160 A DC
  • Batterie-Innenwiderstandsmessung nach IEC 60896
  • Erweiterbarer Bereich für größere Bänke mit BXL-V Zusatzladeeinheiten
  • Strommessbereich mit Stromzange 0 – 1 000 A DC
  • Benutzereinstellbare Alarm- und Abschaltparameter, um eine übermäßige Entladung zu verhindern
  • Testen ohne Trennung der regulären Last
  • Detaillierte Testanalyse mit DV-B Win Software
  • Test-Wiederaufnahme-Funktion bei unterbrochener Stromversorgung


Zubehör

Mitgeliefertes Zubehör

  • Netzkabel
  • Erdungskabel (PE)
  • USB-Kabel
  • DV-B-Win Software
  • Transportkoffer
Empfohlenes Zubehör

  • Stromkabel 2 x 3 m 35 mm2 (9.84 ft, 2 AWG) mit Krokodilklemmen (A4) isoliert
  • Kabeltasche
Optionales Zubehör

  • Stromkabel 2 x 5 m 35 mm2 mit Krokodilklemmen (A4) isoliert
  • Stromkabel 2 x 10 m 35 mm2 mit Krokodilklemmen (A4) isoliert
  • Stromkabel 2 x 15 m 50 mm2 mit Krokodilklemmen (A4) isoliert
  • Stromkabel 2 x 20 m 50 mm2 mit Krokodilklemmen (A4) isoliert
  • Verlängerungskabel 2 x 3 m 35 mm2
  • Verlängerungskabel 2 x 5 m 35 mm2
  • Verlängerungskabel 2 x 10 m 35 mm2
  • Verlängerungskabel 2 x 10 m 50 mm2
  • Abtastkabel 2 x 3 m mit Bananenstecker + Delphin-Clip
  • Abtastkabel 2 x 5 m mit Bananenstecker + Delphin-Clip
  • Abtastkabel 2 x 10 m mit Bananenstecker + Delphin-Clip
  • Abtastkabel 2 x 15 m mit Bananenstecker + Delphin-Clip
  • Abtastkabel 2 x 20 m mit Bananenstecker + Delphin-Clip
  • Stromzange 30/300 A vom Gerät versorgt, mit Verlängerung 5 m
  • Stromzange 100/600 A mit interner Batterieversorgung und Verlängerung 5 m
  • Kabel für externen Alarm
  • Verlängerungskabel für externen Alarm 5 m
  • Leinen Transportkoffer – mittlere Größe
  • Kabel für BLU-BLU Parallelbetrieb 3 m

DV-B Win


Die DV-B Win Software ist im Preis inbegriffen und alle Updates sind kostenlos. Mit der DV-B Win Software kann ein Test durchgeführt und von einem PC überwacht werden und die Ergebnisse können direkt auf einem PC gespeichert werden. Die Kommunikation zwischen dem BLU und einem PC erfolgt über ein USB-Kabel. Mit der DV-B Win können die Ergebnisse für einen Report in wählbaren Formaten wie XLS, PDF, Word oder RTF arrangiert und ausgedruckt werden. Es besteht auch die Möglichkeit, andere Arten von Datenformaten (jpg, png, doc) in den standardisierten DV-B Win-Report zu importieren, sowie das Exportieren der numerischen und grafischen Ergebnisse aus der DV-B Win in einen anpassbaren Bericht. Darüber hinaus bietet die Software die Möglichkeit, zusätzliche Parameter (Zellenspannung, Srangspannung, Kapazität und Zeit) für die Alarmierung und Beendigung des Tests zu setzen.


Herunterladen

Datenblatt herunterladen

Datenblatt herunterladen

Version: 315
Veröffentlicht: 2017-05-19

 

Back To Top